Unsere Experten helfen Ihnen gerne!

Haben Sie eine spezielle Frage zu unseren Produkten? Sind Sie neugierig auf die von uns angebotenen Lösungen oder möchten Sie sofort ein Angebot anfordern? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Angebot anfragen
Oder rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail

Tankpark

Gpi hat in Form eines kompletten Tankparks für eine neue Milchpulverfabrik von Vreugdenhil Dairy Foods in Gorinchem einen seiner größten Aufträge umgesetzt.

Das Projekt umfasste 27 Tanks mit einer gesamten Lagerkapazität von 5 Millionen Litern.

27 raw milk tanks completely in line with EHEDG guidelins for Vreugdenhil Dairy Foods

Die neue Produktionseinrichtung betraf eine komplett selbstständige Fabrik, wobei die geplante Produktion bei rund 48.000 Tonnen per Jahr liegt. Das heißt so viel wie 7 Tonnen Milchpulver pro Stunde. Die Fabrik muss den gesamten Prozess der Milchpulverproduktion unterstützen, inklusive dem Annehmen, Verdampfen, Trocknen und Verpacken von Milch.

Der Tankpark besteht sowohl aus nasser Lagerung (zum Beispiel Rohilch-, Magermilch-, und Sahnetanks) als auch CIP-Duotanks und Pulversilos. De 27 Tanks haben eine gesamte Lager-/Prozesskapazität von ca. 5000 m3 und wurden vollständig nach EHEDG-Richtlinien entworfen und hergestellt. Der Auftrag umfasste auch den Aufbau der Tanks am Standort in Gorinchem.

Das Besondere an diesem Projekt ist unter anderem auch, dass die Tanks auf dem Dach stehen und die Böden durch das Dach reichen. Die Stütze wird mit der Abdichtung kombiniert.

Im Projekt wurde eng mit GEA Prozesstechnik zusammengearbeitet, die für das gesamte Processing der Fabrik verantwortlich zeichnete.

27 raw milk tanks completely in line with EHEDG guidelins for Vreugdenhil Dairy Foods