Unsere Experten helfen Ihnen gerne!

Haben Sie eine spezielle Frage zu unseren Produkten? Sind Sie neugierig auf die von uns angebotenen Lösungen oder möchten Sie sofort ein Angebot anfordern? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Angebot anfragen
Oder rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail

KIWA Tank

KIWA-zertifizierte Tanks Entwurf und Produktion nach Kundenwunsch Prozesstanks für die Chemie

KIWA BRL-K756/03 tanks

Safety first: Lagertanks für die chemische Industrie müssen höchste Sicherheitsstandards erfüllen. In den Niederlanden gehen die Behörden einen Schritt weiter: Dort müssen chemische Lagereinrichtungen – neben den gängigen europäischen Anforderungen – auch der niederländischen KIWA-Norm BRL-K903/08 entsprechen. Das heißt, dass vertikale Stahlbehälter bis 150.000 m³ die Anforderungen der BRL-K756-2 Richtlinie erfüllen müssen.
Unsere Ingenieure sind mit diesen spezifischen Anforderungen bestens vertraut, schließlich wurde Gpi von KIWA entsprechend zertifiziert. Falls Sie also Edelstahltanks benötigen, die in den Niederlanden verwendet werden, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Unsere erfahrenen Experten kennen die Spezifikationen bis ins letzte Detail.

KIWA tank | Gpi tanks
Haben Sie Fragen zu unseren KIWA-zertifizierten chemischen Lagertanks?

KIWA BRL-K756/03 tanks

Unter bestimmten Umständen, und nur in Absprache mit KIWA, kann von einzelnen Anforderungen abgewichen werden. Welche Möglichkeiten es diesbezüglich gibt, erörtern unsere Ingenieure gerne für Sie. Die oberste Prämisse ist jedoch klar: Es darf kein Risiko für Umwelt und Sicherheit entstehen.

Dank unserer KIWA-Zertifizierung dürfen unsere Ingenieure kundenspezifische Lagertanks gemäß der KIWA BRL-K756/2 Richtlinie konstruieren und fertigen. Sie bringen die Anforderungen der Norm mit den Anforderungen an Ihre chemischen Lagertanks in Einklang – und fertigen einen Behälter, der genau zu Ihrem Prozess passt.

Lesen Sie hier mehr über unsere Zertifizierungen.