Rahmtank / Rahmverarbeitungstank / Joghurttank

Innerhalb der letzten 20 Jahre hat Gpi so gut wie jede Art von Milchtanks oder Anlagen produziert, für fast alle großen Milchprodukte-Produzenten der Welt. Dazu gehören Rohmilchtanks, Rahmverarbeitungstanks, Molketanks, Joghurttanks und Gärtanks. Gpi wendet regulär EHEDG Design-Standards für ein hygienisches Design an. Auf Wunsch können auch ausschließlich EHEDG zertifizierte Teile genutzt werden.

Rahmtanks / Rahmverarbeitungstanks / Joghurttanks  sind Prozesstanks, in welchen Rahm oder Joghurt gemacht wird. Diese Tanks haben häufig konische Böden, werden mit Hilfe von Thermoblechen oder Halbrohren gekühlt und sind vollständig isoliert. Wenn die Tanks in Innenräumen stehen, werden Sie häufig mit einer angeschweißten Verkleidung angefertigt, für Außenbereiche wird oft eine Aluminium Spundwand angewendet. In diesen Tanks werden für gewöhnlich spezielle Rührwerke genutzt, wie UZ Element oder Cup Mixer, für einen delikaten Rührvorgang. Die richtige Kombination hierbei kann für eine bessere Entwicklung des Produktes sorgen und Nebenwirkungen wie Schaumbildung vermindern.

 

Spezifikationen

  • Konische Böden
  • Thermoblech-Kühlung
  • Isolierte Aluminium Spundwand
  • Hygienischer Entwurf
  • RA 0,8
  • Top-Entry Rührwerk (UZ/Cup)
  • Typisch bis 250m3

Optionen

  • Angeschweißte Edelstahl-Isolierung (für den Innenraum)
  • Halbrohr-Kühlung
  • Alkoven
Milchtanks für Royal Bel Leerdammer
Haben Sie Fragen zu unseren Milchtanks?

Ähnliche Projekte

Tankpark

Gpi hat in Form eines kompletten Tankparks für eine neue Milchpulverfabrik von Vreugdenhil Dairy Foods in Gorinchem einen seiner größten Aufträge umgesetzt.

Das Projekt umfasste 27 Tanks mit einer gesamten Lagerkapazität von 5 Millionen Litern.

WEITERLESEN »