Soziales Engagement

Pflege für Waisen und bedürftige Kinder in Kenia

Unser Engagement fur die Gesellschaft hat Gpi seit langem mit KidsCare Kenia verbunden.

KidsCare Kenia ist eine ideale Stiftung, die im Jahr 2010 gegründet wurde. KidsCare zielt darauf ab, die häusliche Pflege von Kindern in Not und Bedürftigen in Kenia zu fördern. KidsCare arbeitet praktisch, ist begeistert, engagiert und effektiv. Jeder erhaltene Euro wird in Kenia ausgegeben. Die Ergebnisse können dort sein. Ein Ansatz, den Gpi und seine Mitarbeiter besonders ansprechen.

KidsCare Kenia

 

  • Gegründet in 2010
  • CBF anerkannt gemeinnützig
  • Mehr als 2.000 Kinder sind an der richtigen Stelle behandelt Dank der Bemühungen von KidsCare
  • KidsCare hat 10 Sozialarbeiter/-innen im Dienst

Regioncentrum KidsCare Kenia

Unter anderem konnte Gpi zum Bau des Regionalzentrums beitragen, das vor kurzem KidsCare ins Leben gerufen hat.

Anfang 2013 wurde dieses Gebäude gestartet und Oktober 2013 wird es offiziell eröffnet. Fons Geurts, Gründer von Gpi und seine Frau waren Zeuge. Fons und seine Frau haben zwei Wochen damit gearbeitet, mit den Sozialarbeitern von KidsCare und aktiv dazu beigetragen bei dei Unterstützung für die KidsCare Kinder.

‚Ein Erlebnis, das immer bei dir bleiben wird‘ sagt Fons Geurts.

Do you have a question about KidsCare Kenya?

Programme KidsCare Kenia

KidsCare Kenia hat zwei verschiedene Programme.

Eine häusliche Pflege Programm zur Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Unterstützung für arme Familien, die oft Waisen untergebracht sind. Ingesamt es mit diesem Programm rund 240 Familien in 24 Dörfern in der Region. Diese Haushalte ewrden von einem Sozialarbeiter und Dorf Freiwilligen unterstutzt. Darüber hinaus erhalten sie eine finanzielle Unterstützung, so dass rund 1.800 Kinder der medizinischen Versorgung,  in der Schule gehen und ausreichend Nahrung und Kledung erhalten.

Das andere häusliche Pflege Programm unterstützt etwa 125 Kinder mit geistigen und / oder körperlichen Behinderungen. Diese Kinder haben ihren eigenen Pflegeplan. Diese Kinder und ihre Familien bekommen Kinderbetreuung nemen sozialen und wirtschaftlichen Unterstützung oft Therapie, einen Rollstuhl oder andere Hilfsmittel.

Besuchen Sie die KidsCare Kenia website für weitere Informationen.